Banken/Finanz

Finanz­übersetzungen

Textbüro Reul übersetzt anspruchsvollste Finanztexte zuverlässig, schnell und in bester fachlicher und sprachlicher Qualität.

Zu unseren Kunden zählen deutsche und internationale Banken, Finanzdienstleister, Wertpapierhäuser, Fondsanbieter und Fachzeitschriften für die Finanzbranche sowie Treasury-Abteilungen. Zudem übersetzen wir selbstverständlich Geschäftsberichte und andere Finanzdokumente für kleine wie große Unternehmen aller Branchen, Anwaltskanzleien sowie Unternehmens- und Steuerberatungen.

  • Laufend übersetzen wir von A für Abspaltungsverträge, Aktienberichte, Analystenberichte, Anleiheprospekte über B für Banking IT, Basel II, Bilanzen, Börseninformationssysteme und F für Finanzberichte, Finanzpresse, Finanzrecht, Finanztheorie, Finanzmathematik, FOREX, I für IAS und K für Konsortialverträge, Kreditanalysen, Kreditverträge bis R für Risikomanagement, V für Vertragsrecht und Verträge aller Art und W für Wertpapiermitteilungen so ziemlich alles, was im Finanzsektor relevant ist.
  • Auch Handbücher zu Handels-, Buchungs-, Clearing- und Abwicklungsplattformen haben wir bereits im Auftrag großer Institute übersetzt.
  • Daneben übersetzen wir regelmäßig für Banken sowie deren Stiftungen, Agenturen etc. Texte aus dem Bereich Corporate Communications, Investor Communications, CI und Kulturmanagement.

Beim Textbüro Reul erwartet Sie ein professioneller Service: absolute Termintreue, persönliche Ansprechpartner, effizientes Auftragsmanagement – und natürlich absolute Diskretion.

Unsere Finanzübersetzer beherrschen die Materie und den ‚Jargon‘ Ihrer Branche.

Angebot einholen